Stephan M. Rother

Öffne deine Seele

» Ich liege in der Dunkelheit.
Sie sehen mich: Gefesselt, ausgeliefert, blind.
Ich weiß, dass sie darauf warten, Millionen von Menschen.
Dass sie mein Schweigen nicht begreifen.
Dunkelheit.Schmerz. Angst.
Er wird zurückkommen, und ich kann nur beten ...
Beten, dass es ein rascher Tod ist, den er für mich bereithält. «

Nach sechs Monaten Zwangspause ist Kriminalhauptkommissar Albrecht an seinen Arbeitsplatz zurückgekehrt, als Leiter des Polizeikommissariats Königstraße. Sechs Monate, die für ihn die Hölle waren. Noch immer plagen ihn Schuldgefühle wegen der verkorksten Ermittlung, die ihn beinahe das Leben gekostet hätte. Wie gut, dass er sich endlich wieder in die Arbeit stürzen kann.

Eine männliche Leiche treibt inmitten von Seerosen im Wasserbassin des Altonaer Volksparks. Der Tote ist Falk Sieverstedt, Sohn einer der nobelsten Familien der Stadt. Es dauert nicht lange, bis die Ermittler wissen, dass der junge Sieverstedt in der skandalumwitterten TV-Show Second Chance seinen Selbstmord angekündigt oder zumindest damit kokettiert hatte.

So sieht definitiv kein Selbstmörder aus, denkt Jörg Albrecht, als er mitten in der Nacht am Tatort eintrifft. Schwere Stricke sind um den Körper des Mannes geschlungen; wie hätte der Junge das selbst inszenieren sollen? Langsam formt sich ein klareres Bild des Toten. Falk Sieverstedt war Dauerthema in den einschlägigen Boulevardblättchen. Ein sensibler Typ mit wenig Lebenserfahrung und viel zu viel Geld. Für seinen Vater war Falk ein Loser: weich, verwöhnt, haltlos, schwach. Kurz: kein Sieverstedt.

Für den Boulevard ist der Fall ein gefundenes Fressen. Ein Sieverstedt - tot! Ermordet im Dahliengarten - dort, wo sich nachts Schwule, Transvestiten und andere Nachtfalter herumtreiben!

Doch nun überschlagen sich die Ereignisse. Weitere Opfer tauchen auf und die Rechtsmediziner stellen fest, dass an den vermeintlichen Suizidopfern ein perfider Eingriff vorgenommen wurde. Was verbindet sie? Und - wo ist eigentlich Hannah Friedrichs?

Ein Ermittlerduo, das emotional bewegt, in einem Fall, der im wahrsten Sinne unter die Haut geht. Hirilvorgul, Büchertreff.de

Stephan M. Rother schreibt keine Thriller von der Stange, er erfindet das Genre neu, jedenfalls für mich, und hebt sich so von der Thriller-Flut der letzten Jahre immer wieder positiv ab. Endlich mal kein Einheitsbrei! Cogitos Bücherkiste



Öffne deine Seele - Das Hörbuch

gesprochen von Tanja Geke und Simon Jäger

Tanja Geke ist eine vielbeschäftigte Schauspielerin, Synchron- und Hörbuchsprecherin. Sie leiht ihre ausdrucksstarke Stimme u. a. Maggie Gyllenhaal und Eva Green. Tanja Geke versteht es meisterhaft, akustische Bilderwelten zu schaffen.

Simon Jäger ist neben seiner Arbeit als Hörbuchsprecher als Dialogautor, Regisseur und Synchronsprecher tätig. Unter anderem ist er die deutsche Stimme von Matt Damon und Josh Hartnett. Simon Jäger versteht es, mit seiner Stimme Hochspannung zu erzeugen.



Titelbild Öffne deine Seele Band 2  der Krimiserie um Hauptkommissar Jörg Albrecht und Hannah Friedrichs

Öffne deine Seele
Thriller
Rowohlt-Verlag, Reinbek bei Hamburg
2013, Originalausgabe, 512 Seiten
9,99 € (D) 10,30 € (AT) 14,90 SFR
ISBN 978-3-499-25986-9
Taschenbuch, E-Book



Titelbild Hörbuch Öffne deine Seele

Öffne deine Seele
Hörbuch
Autorisierte Lesefassung
6 CDs: 7 Stunden, 26 Minuten
Argon-Verlag
IBSN 978-3-8398-1202-0
19,95 €

 

Ich bin der Herr deiner Angst

» In unserem Job bekommt man eine Menge Tote zu sehen.
Das Bild aber, das sich uns hinter der Tür im Fleurs du Mal bot, wird mich bis an das Ende meines Lebens begleiten. Viele unserer Leichen sehen so aus, als würden sie schlafen.
Das war hier nicht der Fall. «

Erpresst das 'Fleurs du Mal' politisch einflussreiche Kunden? Der Hamburger Kripo wurde gesteckt, dass der Erotikclub SM-Szenen auf Band festhält. Hauptkommissar Jörg Albrecht ist froh, Ole Hartung eigenverantwortlich darauf ansetzen zu können. Die Kripo ist chronisch überlastet und seine Ehe auch grad an zu viel Arbeit zerbrochen.

Kommissar Hartung ist gewissenhaft, grundsolide - und plötzlich tot. Die Kollegen werden gerufen, als seine Leiche im Fleurs du Mal auf einem gynäkologischen Stuhl gefunden wird. Die Details seiner Hinrichtung hätten sie lieber nicht gesehen.

Eine Kommissarin aus Albrechts Team wird durch radioaktive Strahlen getötet, der Fallanalytiker lebendig begraben ... Und immer wenn die Beamten am Tatort eintreffen, ist die Presse schon da und schreibt Hamburg an den Rand einer Massenpanik. Eines ist klar: Albrecht wird von einer Intelligenzbestie vorgeführt. Unfähig die Morde an seinen Leuten zu verhindern, ist er der Verzweiflung nahe und das macht Albrecht blind für einen eigentlich offensichtlichen Zusammenhang. Die Verbindung zum Traumfänger-Fall.

Seit 30 Jahren schlummert er in den Akten. Seit 30 Jahren sitzt der Täter in der Psychiatrie; ein Wissenschaftler, der sich der experimentellen Psychologie verschrieben hat. Er hat die Tür zu den schlimmsten Ängsten seiner Patienten aufgestoßen, sie an ihren persönlichen Alptraum gekettet. Angst kann töten. Für diesen Beweis hat er das Grauen in Kauf genommen. Der Traumfänger-Fall hat die Seele von Albrechts Vorgänger zerbrochen, ein Ermittler vom gleichen Schlage wie er. Und der Täter kannte die Soll-Bruchstelle dieser Seele genau.

Ging es seinerzeit um Phobien, werden nun kollektive Ängste geschürt. Heute wie damals steht ein Hauptkommissar im Fadenkreuz. Verlockende Parallelen. Oder sieht die Kripo nur die Gespenster ihrer Vergangenheit? Kann ein Inhaftierter eine Mordserie durchführen?

Wo Alpträume enden, beginnt der Autor Stephan M. Rother. Gerd Kuka, NDR 90,3

[...] dieser Thriller aus Hamburg ist von Anfang bis Ende hochspannend, gibt ordentlich Gas und ist zugleich fordernd und gut lesbar. express.de, 20.04.2012



Öffne deine Seele - Das Hörbuch

gesprochen von Tanja Geke und Simon Jäger

Tanja Geke ist eine vielbeschäftigte Schauspielerin, Synchron- und Hörbuchsprecherin. Sie leiht ihre ausdrucksstarke Stimme u. a. Maggie Gyllenhaal und Eva Green. Tanja Geke versteht es meisterhaft, akustische Bilderwelten zu schaffen.

Simon Jäger ist neben seiner Arbeit als Hörbuchsprecher als Dialogautor, Regisseur und Synchronsprecher tätig. Unter anderem ist er die deutsche Stimme von Matt Damon und Josh Hartnett. Simon Jäger versteht es, mit seiner Stimme Hochspannung zu erzeugen.



Titelbild Ich bin der Herr deiner Angst Band 1  der Krimiserie um Hauptkommissar Jörg Albrecht und Hannah Friedrichs

Ich bin der Herr deiner Angst
Thriller
Rowohlt-Verlag, Reinbek bei Hamburg
2012, Originalausgabe, 576 Seiten
9,99 € (D) 10,30 € (AT) 14,90 SFR
ISBN 978-3-499-25869-5
Taschenbuch, E-Book

Titelbild Hörbuch Ich bin der Herr deiner Angst

Ich bin der Herr deiner Angst
Hörbuch
Autorisierte Lesefassung
6 CDs: 7 Stunden, 49 Minuten
Argon-Verlag
IBSN 978-3-8398-1167-2
19,95 €

top